Grundlagen und Konzepte in der organischen Hydrochemie

Thema: 

Umweltverhalten organischer Wasserinhaltsstoffe

Termin:  -
Ort: Bad Soden-Salmünster
Status: 

Es sind noch Plätze frei!

Die meisten Schadstoffe in der aquatischen Umwelt und besonders im Grundwasser sind organische Verbindungen. Die Vielzahl dieser (bekannt derzeit über 100 Mio.) und das Auftauchen immer neuer organischer Moleküle anthropogenen Ursprungs stellt Hydrogeologen, Umweltwissenschaftler und Entscheidungsträger vor neue Herausforderungen. Für die Beurteilung von organischen Substanzen im Hinblick auf Vorkommen, Transport und Gefährdung sind Grundkenntnisse in organischer Hydrochemie äußerst hilfreich. Bereits aus den Strukturformeln können mit wenigen Grundkenntnissen die wesentlichen Eigenschaften und das Umweltverhalten abgeleitet werden.

Der Kurs hilft, ein systematisches Verständnis in der organischen Hydrochemie zu entwickeln. Es wird Schritt für Schritt erklärt, Strukturformeln zu lesen und daraus die chemischen Eigenschaften der Substanzen sowie deren praktische Bedeutung für ihr Verhalten in der Umwelt abzuleiten. Der Kurs richtet sich an Hydrogeologen und Umweltwissenschaftler, die Grundkenntnisse in organischer Umweltchemie für die tägliche Praxis erwerben oder auffrischen wollen.

Wir bitten die Teilnehmer für die Übungen bitte unbedingt einen eigenen Taschenrechner mitzubringen!

Veranstalter:
Fachsektion Hydrogeologie in der DGGV (FH-DGGV)

Veranstaltungsort:
Landhotel Betz
Brüder-Grimm-Str. 21
63628 Bad Soden-Salmünster
(Anreiseempfehlung für Bahn und Auto unter www.landhotel-betz.de)

Informationen:
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Anmeldeschluss ist der 15. September 2017.

Die Teilnahmegebühr beträgt 700,- € für Mitglieder der FH-DGGV und 820,- € für Nichtmitglieder. Studenten bezahlen 450,- € (FH Mitglieder) bzw. 540,- € (Nichtmitglieder). Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Kursgebühr, Veranstaltungsunterlagen, Übernachtung im Tagungshotel einschließlich Vollpension, beginnend mit dem Mittagessen am 17.10.2017.

Die Veranstaltung endet am 19.10.2017 um 13:00 Uhr. Eine Anreise am Vorabend (16.10.2017) kann mitgebucht werden.

Hier können Sie ausführliche Informationen zur Veranstaltung herunterladen (Flyer, Anmeldeformular, ...):
application/pdf Flyer-OH-2017.pdf (202,0 KiB)

Kontaktadresse / Anmeldung:

Geschäftsstelle der FH-DGGV
Dr. Ruth Kaufmann-Knoke
Mühlweg 2
67434 Neustadt/Wstr.

Telefon: 06321-484784
Telefax: 06321-484783
E-Mail: geschaeftsstelle@fh-dggv.de

Zurück